Routen durch die Benidorm

Besuchen Sie Benidorm

Benidorm ist das wichtigste touristische Zentrum der Costa Blanca;das ganzjährig hervorragende Klima, die Strände und die Infrastruktur an Hotels und Dienstleistungen ziehen zahllose Touristen und Besucher an.

Benidorm Terra Mítica Aqualandia

Es gibt neben den Stränden zahlreiche und unterschiedliche Vergnügungsmöglichkeiten:haben Sie Spaß mit der ganzen Familie in verschiedenen Themenparks wie Terra Mítica oder El Desafío Medieval (im Schloß Conde de Alfaz), Wasserparks wie das Aqualandia oder Mundomar oder Naturparks wie das Terranatura.

Wenn Sie auf Suche nach anderen Vergnügungen sind, bietet Ihnen die Stadt ein Nachtleben bis in die frühen Morgenstunden. Das "Nachtleben" in Benidorm findet in verschiedenen Gegenden mit unterschiedlichem Ambiente und zu verschiedenen Zeiten statt.

Altea Algar Guadalest

Bis in das Landesinnere hat sich das Meer mit Steilküsten und Sierras einen Weg geschaffen, wo man malerische Orte für kleine Eskapaden findet.

Der Norden von Altea ist als Künsterparadies bekannt, der alte Kern lädt den Besucher zu einem Spaziergang durch weiße Gassen und über kleine Plätze ein, bis zum Aussichtspunkt, von dem man einen göttlichen Blick auf die Bucht hat und dann dort gleich die Restaurants, Lokale und Kunsthandwerkzentren genießen kann.

In Callosa d’en Sarrià, der für den Mispelanbau bekannten Ortschaft, befinden sich die Quellen des Flusses Algar, ein Erholungs- und Badegebiet mit zahlreichen Wasserfällen. Begibt man sich mehr in die Sierra de Aitana, bietet Guadalest den typischen Reiz der Bergdörfer in Alicante zusammen mit seinen Sehenswürdigkeiten wie die Burg Castillo de San JoséLa Alcozaiba oder La Casa Orduña, kuriose Museen und Naturenklaven wie der Stausee von Guadalest.

Benidorm auf einer größeren Karte